Hinweise zum Coronavirus

Die Unfallkasse Berlin informiert auf einer Sonderseite versicherte Einrichtungen und Unternehmen über SARS-CoV-2.

Jetzt informieren

Absage Seminarangebot bis 29. Mai

Aufgrund der Pandemie durch das Coronavirus wird der Seminarbetrieb der Unfallkasse Berlin vorerst ausgesetzt.

Weitere Informationen

Derzeit keine externen Besuche im Dienstgebäude; Erreichbarkeit per Telefon und E-Mail eingeschränkt möglich

Mehr Informationen

Unfallkasse Berlin – Wir versichern Millionen.

Aktuelle Meldungen

Unfallkasse Berlin Aktuelles

Die Unfallkasse Berlin bittet um Verständnis, dass derzeit keine Besuche im Dienstgebäude der Unfallkasse Berlin empfangen werden können.

Unfallkasse Berlin Aktuelles

Die Unfallkasse Berlin empfiehlt ihren versicherten Einrichtungen, nicht mehr an Seminaren zur Ersten Hilfe teilzunehmen.

Tipp

Kita- und Schulkinder, die in der aktuellen Corona-Krise in einer Notbetreuung in Kitas oder Schulen sind, weil ihre Eltern in Bereichen der kritischen Infrastruktur beschäftigt sind, stehen weiterhin unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung.

topeins 1/2020 Magazin für Führungskräfte

Wie können Führungskräfte Beschäftigten im Homeoffice den Rücken stärken? Das erklärt das Magazin für Führungskräfte topeins.

Unfallkasse Berlin Aktuelles

Das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung beantwortet die wichtigsten Fragen von Herstellern und Importeuren zum neuen Schnelltest zur Eignung von Atemschutzmasken zum Schutz vor Sars-CoV-2. Außerdem: Grafik zeigt Unterschiede zwischen Mund-Nase-Schutz und Atemschutzmaske.

Recht

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise ermöglichen viele Arbeitgeber ihren Beschäftigten, von zuhause aus zu arbeiten. Was ist, wenn im häuslichen Umfeld ein Unfall passiert? Wann ist es ein Arbeitsunfall und wann nicht?